Tombola

Zu Gunsten Terre des femmes

Wir stehen für Hoch­zeit ausschließ­lich aus Liebe!
Du auch?

Bereits im letzten Jahr haben wir 10 % unserer Ticket­ein­nahmen an Terre des Femmes gespendet — dieses Jahr möchten wir mit Euch gemeinsam noch mehr erreichen:

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, gemeinsam mit tollen Part­nern und Spon­soren eine riesige Tombola auf die Beine zu stellen und den Erlös daraus zu 100% an Terre des Femmes zu spenden.

Diese Non-Profit-Orga­ni­sa­tion hat es sich unter Anderem zur Aufgabe gemacht, gegen Kinder- und Zwangs­ehen vorzu­gehen.
Kinder­ehen und frühe Verhei­ra­tungen sind auch heute noch welt­weit verbreitet.
Laut Unicef wird alle drei Sekunden welt­weit ein minder­jäh­riges Mädchen zwangs­ver­hei­ratet. Das sind ca. 12 Millionen minder­jäh­rige Mädchen unter 18 Jahren. Auch Jungen sind von Kinder­ehen betroffen, wenn auch 5 Mal seltener als Mädchen.
Beson­ders erschre­ckend ist, dass dies nicht nur in fernen Ländern passiert, sondern auch direkt vor unserer Nase.
Die Sommer­fe­rien sind zu Ende – aber in vielen Schulen gibt es Mädchen, die nach den Ferien nicht mehr da sind:
Terre des femmes hat eine bundes­weite, nicht reprä­sen­ta­tive Umfrage unter Lehr­kräften durch­ge­führt. Diese ergab 1.468 Verdachts­fälle und 379 gesi­cherte Fälle.
 
Wir möchten uns gemeinsam mit Euch für das Thema Hoch­zeit ausschließ­lich aus Liebe stark machen.
und mit unserer gemein­samen Spende ein deut­li­ches Zeichen gegen Heirat OHNE Liebe setzten!

WIR SAGEN DANKE AN UNSERE SPONSOREN: